Zum Hauptinhalt springen

It´s Holiday – Markisenwandteile

Das ist die Devise. Wandeln Sie mit wenigen Handgriffen Ihre Markise in ein komfortables Markisenzelt. Die durchdachte Konstruktion und das dank der umfänglichen Ausstattung überzeugende Konzept wird Ihnen Ihre Freizeit und den Aufenthalt angenehm gestalten. Die Leichtigkeit des Materials und die auf Reisecamping abgestimmte Ausgestaltung der Wände begeistern sowohl Newcomer als auch Experten.

Kombinieren Sie Seitenwand und Vorderwand gegebenenfalls mit Erweiterungssegmenten zu Ihrem ganz persönlichen Markisenzelt.

Passend zu den Markisenmodellen der Marke Thule/Omnistor (Serie 5, Serie 6, Serie 8 und Serie 9) und Dometic (Serien PW 1100, 1500 und PR 2000, 2500).

Ausstattung

  • Das Vorderwand-Grundelement verfügt über ein großes Panorama-Fenster und ein hochrollbares Eingangstür-Segment. Das Panorama-Fenster lässt sich über Reißverschluss öffnen, die Eingangstür kann wahlweise rechts oder links vom Fenster positioniert werden.
  • Das Grundelement kann über Reißverschluss-Verbindungen mit den Erweiterungssegmenten auf das gewünschte Maß (Länge=Markisenbezeichnung) angepasst werden.
  • Die Vorderwandteile werden über Keder in die Kederschiene des Markisen Ausfallprofils eingezogen.
  • Die Vorderwand ist mit Steckkastenteilen zur Anbringung eines Sicherheitsgurtes (Option) ausgestattet.
  • Die Seitenwände werden über eine Spannstange zwischen Markisenkasten und Ausfallprofil gespannt. Die Seitenwände werden zusätzlich mit Tuchklemmen am Markisentuch befestigt.
  • Die Seitenwände verfügen über einen Reißverschluss, mit dem Eingangstür geöffnet und seitlich aufgerollt werden kann oder über den auch die Seitenwand vom Fahrzeug her geöffnet werden kann, um einen einfachen Zugang zu Serviceklappen etc. zu erhalten.
  • Die Seitenwände lassen sich über den Reißverschluss herausnehmen.
  • Große Lüftungsfenster (Gaze-Fenster) in den Seitenwänden können mit einer Prägefolienklappe mittels Reißverschluss verschlossen werden. Die Fensterklappe kann auch ausgestellt werden. Damit ist auch jederzeit eine wettergeschützte Be- und Entlüftung und auch Querventilation möglich.
  • Die Seitenwände sind serienmäßig mit Schaumstoffwulsten (außer bei der Größe L-Vans) ausgestattet. Hiermit erzielen Sie eine gute Abdichtung am Fahrzeug.

  • Die Seitenwand-Ausführung L-Vans für Kastenfahrzeuge (Fiat Ducato, VW Crafter) verfügt über einen für diese Modelle optimierten Schnitt und fahrzeugseitig über einen Anpressgurt (die optional angebotene Andruckstange ist bei dieser Seitenwand nicht einsetzbar).

  • Die Vorder und Seitenwände lassen sich über Reißverschlüsse verbinden.
  • Die Wände können innen oder außenseitig abgespannt werden.
     

Material        
leichtes, atmungsaktives und lichtechtes trailtex-Gewebe, abwaschbares außenseitig beschichtetes Polyestergewebe,. Hochgezogener Erdstreifen (Spritzschutz) aus beidseitig PVC-beschichtetem Polyestergewebe.

Gestänge     
jede Seitenwand ist zur Befestigung (Aufhängung) mit einer Stahl-Spannstange (25x1 mm) ausgestattet.

  • Wandteil mit Abspannmaterial
  • Seitenwände mit Spannstange
  • Schaumstoffwulst (nicht bei Seitenwand L-Vans)
  • Gardinen für die Vorderwand sind optional zu bestellen.

Ausstattung

  • Das Vorderwand-Grundelement verfügt über ein großes Panorama-Fenster und ein hochrollbares Eingangstür-Segment. Das Panorama-Fenster lässt sich über Reißverschluss öffnen, die Eingangstür kann wahlweise rechts oder links vom Fenster positioniert werden.
  • Das Grundelement kann über Reißverschluss-Verbindungen mit den Erweiterungssegmenten auf das gewünschte Maß (Länge=Markisenbezeichnung) angepasst werden.
  • Die Vorderwandteile werden über Keder in die Kederschiene des Markisen Ausfallprofils eingezogen.
  • Die Vorderwand ist mit Steckkastenteilen zur Anbringung eines Sicherheitsgurtes (Option) ausgestattet.
  • Die Seitenwände werden über eine Spannstange zwischen Markisenkasten und Ausfallprofil gespannt. Die Seitenwände werden zusätzlich mit Tuchklemmen am Markisentuch befestigt.
  • Die Seitenwände verfügen über einen Reißverschluss, mit dem Eingangstür geöffnet und seitlich aufgerollt werden kann oder über den auch die Seitenwand vom Fahrzeug her geöffnet werden kann, um einen einfachen Zugang zu Serviceklappen etc. zu erhalten.
  • Die Seitenwände lassen sich über den Reißverschluss herausnehmen.
  • Große Lüftungsfenster (Gaze-Fenster) in den Seitenwänden können mit einer Prägefolienklappe mittels Reißverschluss verschlossen werden. Die Fensterklappe kann auch ausgestellt werden. Damit ist auch jederzeit eine wettergeschützte Be- und Entlüftung und auch Querventilation möglich.
  • Die Seitenwände sind serienmäßig mit Schaumstoffwulsten (außer bei der Größe L-Vans) ausgestattet. Hiermit erzielen Sie eine gute Abdichtung am Fahrzeug.

  • Die Seitenwand-Ausführung L-Vans für Kastenfahrzeuge (Fiat Ducato, VW Crafter) verfügt über einen für diese Modelle optimierten Schnitt und fahrzeugseitig über einen Anpressgurt (die optional angebotene Andruckstange ist bei dieser Seitenwand nicht einsetzbar).

  • Die Vorder und Seitenwände lassen sich über Reißverschlüsse verbinden.
  • Die Wände können innen oder außenseitig abgespannt werden.
     

Material        
leichtes, atmungsaktives und lichtechtes trailtex-Gewebe, abwaschbares außenseitig beschichtetes Polyestergewebe,. Hochgezogener Erdstreifen (Spritzschutz) aus beidseitig PVC-beschichtetem Polyestergewebe.

Gestänge     
jede Seitenwand ist zur Befestigung (Aufhängung) mit einer Stahl-Spannstange (25x1 mm) ausgestattet.

  • Wandteil mit Abspannmaterial
  • Seitenwände mit Spannstange
  • Schaumstoffwulst (nicht bei Seitenwand L-Vans)
  • Gardinen für die Vorderwand sind optional zu bestellen.

Optimieren Sie Ihr Zelt weiter

Um sich ein perfekt auf Sie abgestimmtes Zelt zu konfigurieren, bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Extras und Optionen, die im Folgenden näher erklärt werden.

Zubehör für Ihr Zelt

Previous
Next

ab 45,00 €

Distanzpolsterset

ab 22,50 €

Der Schlauch wird mit Klettverschlüssen befestigt und spannt das Dach in die Breite für mehr Stabilität.

Sicherheitsgurt Plus

ab 15,00 €

Für mehr Stabilität! Die Steckschnalle ist bei allen Ganz- und Teilzelten vorgerüstet. Die Abspannung erfolgt über eine stabile Zugfeder, welche die Spannung des Gurts reguliert, ein Eisenhering gibt den nötigen Halt.

ab 35,00 €

Persönliche Beratung für Sie

Suchen Sie sich Ihr Traumzelt online aus und lassen Sie sich beraten.

  • So können Sie sicher sein, dass Ihr Zelt perfekt zu Ihnen und zum Urlaub passt.
  • Unsere Stoffmuster-Bestellung bringt Ihnen ein Stück Zelt nach Hause.
  • Im Showroom Baunatal erwartet Sie die private Messe mit wechselnden aufgebauten Zelten und engagierter Fachberatung.

Vereinbaren Sie Ihren Showroom-Termin vorab, damit wir genügend Zeit für Sie haben:

TERMIN VEREINBAREN

Ihre telefonische Beratung ist jederzeit möglich. Dabei richten wir uns gerne nach Ihren zeitlichen Wünschen.

Während unserer Showroom-Öffnungszeiten (Mo bis Fr, täglich von 8 bis 16 Uhr) erreichen Sie uns unter Telefon: 05 61 220 79 30.

Sollten Sie eine ausführliche telefonische Beratung außerhalb der Geschäftszeiten, also z. B. am Wochenende oder abends wünschen, stimmen Sie den Termin bitte während der regulären Geschäftszeiten (Mo bis Fr, zwischen 9 und 18 Uhr) unter Telefon: 05 61 220 79 333 ab.

*Größe = Montagehöhe

Seitenwand

Hier gilt: Montagehöhe (Unterkante Markisenkasten)


PRODUKTDETAIL VIDEOS

Wir haben für Sie die Funktionen und Merkmale als Videos zusammengefasst:

dwt-Zelte | Steckkastenteile Set - It`s Holiday
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Die Vorderwand beinhaltet serienmäßig Steckkastenteile für den optionalen Sicherheitsgurt Plus. Im Set: zwei Gurtbänder, Entlastungsfeder und T- Eisenhering.

dwt-Zelte | Seitenwand - It`s Holiday
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Die Seitenwände (außer für L-Vans) sind serienmäßig mit einem geteilten Schaumstoffwulst ausgestattet. Durch den Einsatz der Andruckstange (Option) lässt sich die Seitenwand (außer für L- Vans) fahrzeugseitig winddichter aufbauen. Die Seitenwand L- Vans verfügt über einen optimierten Schnitt. Serienmäßig mit einem Fixiergurt ausgestattet.

dwt-Zelte | Folienfenster Vorderwand - It`s Holiday
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Das Folienfenster in der Vorderwand lässt sich über Reißverschluss einfach öffnen. Besonders wichtig an warmen Tagen.

dwt-Zelte | Serviceklappe Seitenwand - It`s Holiday
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Die Seitenwand kann auch vom Fahrzeug her geöffnet werden. Somit hat man einen einfachen Zugang zu Serviceklappen.

dwt-Zelte | Eingangstüre - It`s Holiday
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Die Eingangstür in der Vorderwand kann wahlweise rechts oder links positioniert werden. Hier zu sehen, ein Verbreiterungselement 25 cm.

dwt-Zelte | Schraubhaken Gurtband - It`s Holiday
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Die Spannstange der Seitenwand verfügt über einen Schraubhaken zur Aufnahme des Gurtbands mit Öse. Somit verrutscht die Seitenwand bei der Montage nicht nach vorn.

Seitenwand für L- Vans Detail Video 0W9A3248
Wenn Sie externe Videos von YouTube aktivieren, werden Daten automatisiert an diesen Anbieter übertragen.
Die spezielle Seitenwand L- Vans für Kastenfahrzeuge (z.B. Fiat Ducato, VW Crafter) verfügt über einen optimierten Schnitt im Anschlussbereich zum Fahrzeug. Die Abdichtung zum Fahrzeug erfolgt über den serienmäßigen Anpressgurt, der oben mittels der Öse in den Schraubhaken der Spannstange eingehangen und am Boden mittels Abspannleiter und Hering befestigt wird. Das Verrutschen des Gurtes auf dem aufgenähten Flauschband wird durch die mitgelieferten Kletthalter verhindert.

Kombinieren Sie die einzelnen Wandteile nach Ihren Wünschen und den Maßen Ihrer Markise.

Die beiden Grundelemente (1) für die Vorderwand mit 300 oder 400 cm Breite sind 2-teilig (Hochrollbare Tür und Panoramafenster).

Mit den Verbreiterungselementen (2) in 25 oder 50 cm Breite, kommen Sie auf die gewünschte Markisenlänge.

Mit den Verbreiterungselemente können Sie die Vorderwand wahlweise rechts, mittig oder links ergänzen.